März 2017

 

     

     "Test of Choice"

 

 

 

Top vorbereitet in die Turniersaison    

                2017 starten!!

 

 

 Damit das gelingt, bieten wir am Samstag,

den 04.03.2017, einen „Test of Choice“ auf der Reitanlage Stall Steinäcker – Müller in Immenreuth an.

 

 

Das bedeutet, reiten unter Turnierbedingungen mit anschließender Videoanalyse.

 

Es sollen sich natürlich auch, neben Turnierreitern, die ihre Pferde auf die kommende Saison vorbereiten wollen, Reiter mit jungen oder unerfahrenen Pferden, Reiter, die in der Saison in einer höheren Leistungsklasse starten wollen oder auch Turniereinsteiger angesprochen fühlen.

Susanne Özates (Richterin Dressur Klasse M) wird die Ritte beurteilen und mit Euch anschließend reflektieren und besprechen. Beim Abreiten steht Euch Franziska Müller (Pferdewirtschaftsmeisterin) zur Verfügung, die Euch mit Tipps zum richtigen Abreiten auf die anschließende Prüfungsaufgabe vorbereitet.


Jedem Reiter stehen mit einer festen Startzeit 45 Minuten zur Verfügung. Diese setzen sich aus 30 Minuten Prüfungsvorbereitung und 15 Minuten Prüfungsreiten (um ggf. Teile der Aufgabe zu wiederholen) zusammen.

Die Kosten betragen 50 € je Reiter/Pferd incl. DVD des Rittes. Für das Leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Für weitere Fragen und telefonische Anmeldung bis zum 01.03.2017 stehen Euch Susanne Özates (0170-9080334) und Franziska Müller (0174-2008835) gerne zur Verfügung.
usammen.

Die Kosten betragen 50 € je Reiter/Pferd incl. DVD des Rittes. Für das Leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Für weitere Fragen und telefonische Anmeldung bis zum 01.03.2017 stehen Euch Susanne Özates (0170-9080334) und Franziska Müller (0174-2008835) gerne zur Verfügung

 

März 2016

Dressurlehrgang 25. und 26.03.2016


 

LEIDER AUSGEBUCHT !!


Dressurlehrgang am 25. und 26.3.2016 im Stall Steinäcker in Immenreuth.

Kosten: 50 € pro Reiter/ Pferd

(2 Teilnehmer pro Stunde)

 

Infos und Anmeldungen bei Franziska Müller per E-Mail
franzimueller88@aol.de oder telefonisch unter: 0174/2008835. Bitte bei der Anmeldung Alter und
Ausbildungsstand von Reiter und Pferd angeben. Die Anzahl der
Teilnehmer ist begrenzt.
Die Anmeldung ist verbindlich.
Für Verpflegung der Pferde sowie für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.
Interessierte Zuschauer sind natürlich auch herzlich willkommen!!


Dezember 2015

Neubau Führanlage

Zum Jahresende konnte auch noch unsere

neue Führanlage in Betrieb gehen.

Insgesamt 4 Pferden können darin gleichzeitig

bewegt werden.

November 2015

Einzug in den neuen Stall

 

Nach nur knapp vier Monaten Bauzeit konnten die ersten Pferde

in ihre neuen Boxen ziehen.

Der neue Stall bietet jetzt Platz für 10 Pferde in Einzelboxen.

Neben einem geräumigen Putzplatz gibt es auch einen Waschplatz,     ein Solarium und vieles mehr.

 

Juli 2015

Abbruch alter Stall

Endlich ist es soweit. Der alte Stall wird abgebrochen.

Der über 100 Jahre alte Trackt musste weichen, um unseren

Pferden für die Zukunft ein neues, artgerechtes und modernes Zuhause zu geben.

Im neuen Stall sollen sich die Vierbeiner so richtig wohl fühlen!

Förderung eines Pensionspferdestallneubau und Führanlage durch eine Einzelbetriebliche Investitionsförderung (EIF) im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)
Förderung eines Pensionspferdestallneubau und Führanlage durch eine Einzelbetriebliche Investitionsförderung (EIF) im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)

   zum vergrößern Bild   

             -anklicken -